Über mich

Schon im Kindesalter stellte sich schnell heraus, dass die Musik später einmal eine grosse Leidenschaft von mir sein wird. Was traditionellerweise mit Blockflötenunterricht und Singen im Kinderchor begann, entwickelte sich zu 10 Jahren Querflöten- und Ballettunterricht, Singen in verschiedenen Chören und Gesangsunterricht.

Irgendwann folgten die ersten Engagements und ich stellte fest, wie viel Freude es mir bereitet, auf Hochzeiten singen und somit Teil eines der schönsten Tage im Leben sein zu dürfen!

Somit beschloss ich, als freiberufliche Sängerin, bzw. Hochzeitssängerin zu arbeiten.